Rechtsanwalt Lars Heinsohn

  • Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Schwerpunkte der Berufstätigkeit:

  • Mietrecht (gewerblich und privat)
  • Pachtrecht
  • Wohnungseigentumsrecht
  • Immobilienrecht
  • Allgemeines Zivilrecht

Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Lars Heinsohn ist Rechtsanwalt seit 2002 und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht seit 2010.

Als Fachanwalt hat Rechtsanwalt Heinsohn auf dem Rechtsgebiet des Miet- und Wohnungseigentumsrechts durch Seminare und zusätzliche Prüfungen besondere theoretische und darüber hinaus durch die Bearbeitung einer Vielzahl von Fällen praktische Kenntnisse erworben und nachgewiesen. Der Fachanwaltstitel wurde durch die Rechtsanwaltskammer Celle nach der Fachanwaltsordnung verliehen. Um den Fachanwaltstitel zu behalten, sind regelmäßige Fortbildungen vorgeschrieben.

Oft kann ein Streit bei kompetenter anwaltlicher Beratung schon im Vorfeld vermieden werden, z. B. durch das rechtssichere Verfassen von Mietverträgen. Ist es bereits zur Auseinandersetzung gekommen, kann Rechtsanwalt Heinsohn aufgrund seiner Spezialisierung auf das Miet- und Wohnungseigentumsrecht und der vertieften Kenntnisse über die aktuelle Rechtsprechung und Rechtslage, insbesondere auch im Rahmen der Vorschriften zur Mietrechtsreform, Ihnen sowohl eine Beurteilung der Erfolgsaussichten einer Klage an die Hand geben als auch Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche zur Seite stehen.

Als weitere Rechtsgebiete bearbeitet Rechtsanwalt Heinsohn das mit dem Mietrecht eng verknüpfte Pachtrecht sowie das Immobilienrecht, das Maklerrecht und das allgemeine Zivilrecht.

Fremdsprache:

  • Englisch.

Veröffentlichungen